Betonhaus

Für den Neubau des Einfamilienhauses im Münchner Süden gestaltete die Schreinerei Gerg in Zusammenarbeit mit Florian Nagler Architekten, München (Entwurf) und Bathke Geisel Architekten, München (Entwurfsvollendung, Entwurf Innenarchitektur, Werkplanung, Aufsicht) ein einheitliches Konzept für den Innenausbau. Über 300 qm ineinander fließende Holzböden harmonieren mit deckenhohen, doppelflügigen Türen, eine konsequente Ästhetik zieht sich durch den gesamten Innenausbau. Alle Einbauten wie Küche, Garderobe oder Einbauschränke folgen der gleichen Logik – eine faszinierende Symbiose aus Holz, Beton und Glas zu schaffen. Ausnahmslos sind die Maßanfertigungen von der Schreinerei Gerg bündig zu Glas und Beton.

Zurück